IGK 980

Testeur d’adhérence

Eine einfach Testmethode für Sekundärdichtstoffe kann durch eine statische Belastung erfolgen. Diese Art von Haftungsprüfung ist nach EN 1279-6:2018 mit einer Last von 0,3 N/mm² festgelegt. Um die entsprechende Kraft für verschiedene Abstandshalterbreiten abbilden zu können, wurde das Haftprüfgerät IGK 980 entwickelt. Durch einfaches Einhängen von Sekundärdichtstoffprüfkörpern kann so zeitabhängige Prüfung erfolgen.

Gewichtca. 8,5 kg
 
Abstandshalterbreiten6 – 24 mm
 

Weitere Informationen zu Anwendung und Verarbeitung, sowie technische und sicherheitstechnische Informationen stehen in unserem Download-Center zur Verfügung.